Shire Horse Henry

Seit einer Woche übe ich mit Henry das Führen auf Distanz. Anfangs war ihm das sehr unheimlich und er wollte gerne das Weite suchen. Aber bereits nach den ersten drei Tagen hatte er verstanden, dass er vorwärts gehen und einen bestimmten Abstand einhalten soll. Nun achtet er schon deutlich mehr auf meine Körpersprache und wir…

Neue Wege

Immer den gleichen Weg zum Ausreiten zu nutzen ist irgendwann langweilig. Mit Luci ausreiten zu gehen ist immer etwas aufregend. Man weiß nie genau, wie sie heute drauf ist. Dabei ist es von Vorteil immer die gleichen Wege zu gehen, weil diese Sicherheit bieten.  Neue Wege sind spannend für Luci und besonders dann, wenn sie…

Erster Galopp mit Princess

Als ich angefangen habe Princess auszubilden, war sie fest in jeder Hinsicht. Sowohl körperlich als auch geistig war sie völlig steif und unbeweglich. Viel Zeit habe ich nicht für sie in der Woche. Im Schnitt schaffe ich eine Einheit pro Woche und das ist schon wirklich gut. In der Bodenarbeit musste wir erst mal mentale…

Fahnentraining

Auf der Pferde Stark werden einige Reiter mit Fahnen in der Quadrille reiten. Wenn Luci souverän mit diesem Thema umgeht, werden wir vielleicht auch eine Fahne tragen. Heute hatten wir die 2. Trainingseinheit mit der Fahne. Luci war schon wesentlich entspannter als gestern.   Aufrufe: 80

Das Shire Horse in hohen Lektionen?

Immer wieder begegnen wir Shire Horses auf verschiedenen Veranstaltungen oder sie werden von Ausbildern präsentiert. Es werden Shire in den Seitengängen, in der Piaffe und der Levade präsentiert. Stolz wir berichtet, dass sie bei entsprechender Ausbildung zu hohen Lektionen im Standen sind. An dieser Stelle applaudieren viele Menschen und sind begeistert. Sind beeindruckt davon. Es…

Bent Branderup Lehrgang 2019

Immer noch sind die Kurse mit Bent aufregend. Eigentlich war ich ganz entspannt, aber irgendwann war sie doch da, die unerklärbare Nervosität. Der Kopf weiß, dass wir zum Lernen da sind, aber das Herz pocht. Luci war etwas schlecht gelaunt. Während der Anreise kamen wir in ein heftiges Gewitter mit Hagel. Dann stand sie lange…

Alleine Ausreiten

Nachdem wir uns wirklich gut weiterentwickelt haben mit unserer Ausreitangst, ist es wieder Zeit alleine ausreiten zu gehen und unsere neuen Kompetenzen auszuprobieren. Wir waren zum ersten Mal morgens ausreiten und der Schatten des Windkraftwerkes war anders als sonst. Luci war sofort irritiert und hat sich einmal umgedreht. Dabei habe ich leider blöd reagiert und…

Ausreiten vs. Reitplatz

Seit wir so viel ausreiten gehen, hat Luci nicht mehr so viel Lust auf unseren Reitplatz. Vielleicht liegt es auch an dem neuen Sand, der sehr tief ist. Ich versuche die Inhalte der Lektionen auch im Gelände zu nutzen, um Luci auszubalancieren und die Belastung der Vorhand zu reduzieren und die Tragkraft der Hinterhand zu…

Platzarbeit mit Princess

Langsam wird der Trab lockerer. Das nächste Ziel ist die Energie zu erhöhen, aber die Losgelassenheit nicht zu verlieren und die Kondition aufzubauen. Aufrufe: 46

Lehrgang mit Kathrin Branderup-Tannous

Anfang Dezember fand ganz in meiner Nähe ein Lehrgang mit Kathrin statt. Der Unterricht bei ihr ist immer etwas Besonderes. Sie gibt uns so viele Ideen mit auf den Weg, mit denen wir sehr gut zuhause weiterarbeiten können. In der Bodenarbeit ging es vor allem um die Vorhand und im Speziellen um die Spur des…